Schärfere Maskenpflicht Lufthansa verlangt negativen Corona-Test

Bisher reichte der Fluggesellschaft ein Attest vom Arzt, damit Passagiere die Schutzmaske im Flieger ablegen konnten. Ab dem 1. September reicht das nicht mehr.
Schutzfaktor: Die Lufthansa will künftig auch einen negativen Corona-Test vorgelegt bekommen

Schutzfaktor: Die Lufthansa will künftig auch einen negativen Corona-Test vorgelegt bekommen

Foto: Lino Mirgeler / dpa
mg/dpa-afx