Erneut Milliardenverlust Lufthansa verbrennt "nur noch" acht Millionen Euro pro Tag

Die Bilanz der vom Staat geretteten Lufthansa bleibt auch im ersten Quartal tiefrot. Immerhin konnte Vorstandschef Carsten Spohr den Verlust dank Kostensenkungen im Vergleich zum Vorjahr halbieren.
Angebotsprognose reduziert: Die Flugbegleiter der Lufthansa würden gerne mehr arbeiten - aber noch gibt es zu wenig Flüge

Angebotsprognose reduziert: Die Flugbegleiter der Lufthansa würden gerne mehr arbeiten - aber noch gibt es zu wenig Flüge

Foto: Andreas Arnold / DPA
mg/Reuters