Aktie knickt ein Bund verringert Beteiligung an Lufthansa

Mit sechs Milliarden Euro hat der deutsche Steuerzahler die wegen der Corona-Krise in Not geratene Lufthansa gerettet. Im Gegenzug erhielt der Bund eine Beteiligung von 20 Prozent an der Airline. Nun will er einen Teil des Aktienpakets wieder verkaufen.
Endlich wieder mehr in der Luft als am Boden: Die Lufthansa hat im abgelaufenen Quartal wieder mehr Geld eingenommen als ausgegeben

Endlich wieder mehr in der Luft als am Boden: Die Lufthansa hat im abgelaufenen Quartal wieder mehr Geld eingenommen als ausgegeben

Foto: © Ralph Orlowski / Reuters/ REUTERS
mg/Reuters