Branchenprognose verdüstert sich Airlines befürchten mehr als 150 Milliarden Dollar Corona-Verlust

Fluggesellschaften in aller Welt müssen in der Corona-Krise voraussichtlich noch höhere Verluste überstehen als bisher gedacht. Der Airline-Verband IATA rechnet branchenweit mit einem Minus von 157 Milliarden Dollar innerhalb von zwei Jahren.
Leerer Berliner Flughafen Berlin: Airport TXL Anfang November, wenige Tage vor Abflug der letzten Maschine

Leerer Berliner Flughafen Berlin: Airport TXL Anfang November, wenige Tage vor Abflug der letzten Maschine

Foto: Omer Messinger / imago images/ZUMA Wire
cs/Reuters/dpa-afx
Mehr lesen über