Donnerstag, 19. September 2019

Aachen, Freiburg, LMU Das sind die besten Unis der Welt - acht deutsche unter Top 100

Aachen, Freiburg, LMU: Das sind die besten Unis der Welt - acht deutsche unter Top 100
AP

Deutschland behauptet sich dank traditionell deutscher Tugenden. So kann man die neueste Ausgabe des Rankings der besten Universitäten der Welt zusammenfassen, die "Times Higher Education" (THE) einmal im Jahr erstellt. 23 deutsche Universitäten schaffen es unter die 200 besten der Welt, acht davon sogar unter die Top 100; beste deutsche Universität ist erneut die Ludwig-Maximilians-Universität München.

Insgesamt 13 Leistungsindikatoren ziehen die THE-Experten für ihre Rangliste heran. Deutschland attestieren sie vor allem Qualität in der Forschung und bei der Zitationshäufigkeit sowie gute Beziehungen zur Industrie. Phil Baty, der das Ranking bei THE verantwortet, sieht hier Auswirkungen des deutschen Exzellenzprogramms: Man merke, dass in die Top-Hochschulen investiert werde.

Nachholbedarf gebe es derweil bei der Internationalität; Baty sieht aber auch hier Fortschritte und Luft nach oben: "Während deutsche Universitäten hier noch nicht auf einer Höhe mit Großbritannien sind, verbessern sie sich und es wäre keine Überraschung, wenn sie nach dem Brexit zu Großbritannien aufschließen würden."

© manager magazin 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung