Podcast "Generationenkonflikte" Generation Z - Traditionalisten oder Trendsetter?

Die 180-Grad-Wende zur Generation vorher: Strikte Trennung zwischen Privatleben und Beruf, geregelte Arbeitszeiten. Die Generation Z, geboren zwischen 1995 und 2010, scheint wieder zu den Lebensmodellen von vorgestern zurück zu wollen. Ist diese Generation von morgen oder von gestern? Christian Scholz, emeritierter Professor für Organisation, Personal- und Informationsmanagement an der Universität des Saarlandes, kennt diese Generation so gut wie kaum ein anderer. Mit ihm ergründen wir, was die Zler fordern, was sie mitbringen und, ob sie erfolgreich sind.
Mehr lesen über