Samstag, 25. Januar 2020

Podcast "Arbeitspioniere: Gelebte New-Work-Modelle" Unbegrenzt bezahlter Urlaub - so haben Sie und Ihr Chef etwas davon

eShot-Mitgründer Christian Thum im Gespräch mit Sandrina Lorenz

Für Arbeitnehmer klingt es wie ein Traum: "In unserem Unternehmen können Sie so viel Urlaub nehmen, wie Sie möchten". Bezahlt, versteht sich. In den Ohren vieler Unternehmer klingt das eher nach einem Albtraum: Arbeitet dann überhaupt noch jemand?

So rosig sich Mitarbeiter das Modell ausmalen, so schwarz zeichnen es seine Kritiker. Wir haben nachgeforscht: Was steckt hinter der Freiheit? Wird die Regel ausgenutzt? Oder führt sie im Gegenteil zu mehr Selbstausbeutung? Kann das auch in großen Konzernen funktionieren?


Mehr dazu lesen Sie hier: So viel bezahlter Urlaub, wie man will - wie geht das?


Für die erste Folge unserer neuen Podcast-Reihe "Arbeitspioniere" hat Sandrina Lorenz mit Christian Thum, dem Gründer des Start-ups eShot, und der ehemaligen Netflix-Mitarbeiterin Yenia Zaba gesprochen - beide Firmen leben das Modell seit vielen Jahren.

Hören Sie unseren Podcast kostenlos, wo und wann Sie möchten. Die neuen Folgen erscheinen immer freitags auf manager-magazin.de und auf Plattformen wie Apple Podcasts, Spotify, Deezer oder Google Podcasts. Einfach den "Folgen"- oder "Abonnieren"-Button drücken und keine Folge mehr verpassen!

Wir freuen uns über Ihre Podcast-Bewertung auf iTunes!

© manager magazin 2020
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung