Donnerstag, 5. Dezember 2019

Bundestag beschließt Deckelung Einer sticht heraus - das verdienten Dax-Vorstände 2018


Börsennotierte Unternehmen müssen die Gehälter ihrer Spitzenmanager künftig deckeln. Kontrollinstanz sollen dabei die Aktionäre der Unternehmen sein; bei Beiersdorf könnte damit ein Rekord wie der von Ex-Chef Stefan Heidenreich künftig an der Hauptversammlung scheitern. Wie die Grafik von Statista zeigt, hat er im vergangenen Jahr Dax-weit am meisten eingestrichen.

Heidenreich hatte für das Geschäftsjahr 2018 inklusive Boni und Optionen knapp 24 Millionen Euro eingestrichen und sich dann zum Jahresende aus dem Konzern verabschiedet.

luk

© manager magazin 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung