Topfrauen und ihre Erfolgsgeschichten Eigene Wege gehen - für Frauen noch nicht selbstverständlich

Was anderen Töchtern oft verwehrt ist, wurde Heidi Gutschmidt händeringend angetragen: Der Vater hatte sie als Nachfolgerin für sein mittelständisches Unternehmen auserkoren. Warum hat sie nicht angenommen?
Heidi Gutschmidt übernahm die Firma ihres Vaters nicht - und leitet heute ein eigenes Unternehmen

Heidi Gutschmidt übernahm die Firma ihres Vaters nicht - und leitet heute ein eigenes Unternehmen

Foto: RoSana