Thomas Cook Vorstandschef Fontenla-Novoa muss gehen

Der Reiseveranstalter Thomas Cook trennt sich von seinem Chef Manny Fontenla-Novoa. Das Unternehmen war zuletzt an der Börse heftig unter Druck geraten. Vorläufig übernimmt Stellvertreter Sam Weihagen die Führung.
Geht von Bord: Manny Fontenla-Novoa verlässt den Reisekonzern Thomas Cook

Geht von Bord: Manny Fontenla-Novoa verlässt den Reisekonzern Thomas Cook

Foto: dapd
nis/rtr/dpa-afx
Mehr lesen über