Der neue WoB-Index "Die Nullen müssen weg"

Der Women-on-Board-Index untersucht die Anzahl der weiblichen Führungskräfte in Vorständen und Aufsichtsräten. Zum Stichtag 30. Juni hat der Verein Fidar den Index aktualisiert. Ergebnis: Der Anteil von Frauen in Kontrollgremien (ohne Vertreterinnen der Arbeitnehmerseite) und Vorständen stieg seit Anfang des Jahres von 3,04 auf 4,06 Prozent.
Mehr Frauen in Führungspositionen: Der Anteil von weiblichen Führungskräften hat sich seit Jahresbeginn verbessert

Mehr Frauen in Führungspositionen: Der Anteil von weiblichen Führungskräften hat sich seit Jahresbeginn verbessert

Foto: Joerg Sarbach/ dapd
Mehr lesen über
Verwandte Artikel