Prozess gegen Ex-IKB-Chef Ortseifen vor Gericht belastet

Der ehemalige IKB-Aufsichtsratschef Ulrich Hartmann belastet vor Gericht Stefan Ortseifen. Seinen Aussagen zufolge habe der Ex-IKB-Manager das Subprime-Risiko gegenüber dem Aufsichtsrat verharmlost. Ortseifen ist wegen wegen Marktmanipulation und Untreue angeklagt.