Deutsche Telekom Obermann hievt Frau in Spitzenposition

Die Deutsche Telekom hat für die vakante Position des Produkt- und Innovationschefs eine interne Lösung gefunden. Nach Informationen von manager magazin wird Anastassia Lauterbach, zuvor Strategiechefin bei T-Mobile, Nachfolgerin des im März ausgestiegenen Telekom-Managers Christopher Schläffer.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel