Notenbanker in Not Kann Axel Weber den Euro retten?

Geht es nach dem Willen der Bundesregierung, soll Axel Weber Ende 2011 zum neuen Präsidenten der Europäischen Zentralbank aufsteigen. Er müsste den Euro durch die schwierigste Phase seit seiner Gründung geleiten. Hat Weber das Zeug dazu? Eine Nahaufnahme des demnächst vielleicht mächtigsten Geldpolitikers Europas.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel