Frauen in Führungsjobs "Sie fühlen sich überbeobachtet"

Wie fühlt sich eine Frau an der Spitze eines Staats? Goldman-Sachs-Managerin Laura Liswood hat mit vielen von ihnen gesprochen. Im Interview analysiert sie die weibliche Sonderrolle, ungleiche Maßstäbe - und die Gründe, warum Michelle Obama zu bewundern ist.