Türkei Dogan-Rücktritt ebnet Springer den Weg

Als Folge eines Steuerstreits hat der türkische Medienmogul Aydin Dogan seinen Rücktritt von der Spitze der Dogan-Gruppe angekündigt. Nachfolgerin wird seine Tochter. Zugleich will sich das Unternehmen ausländischen Investoren öffnen. Damit kommt der Axel Springer Verlag bei seinem Einstieg in den Konzern offenbar wieder voran.