FDP-Ehrenvorsitzender Otto Graf Lambsdorff gestorben

Der FDP-Ehrenvorsitzende Otto Graf Lambsdorff ist tot. Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister starb, wie erst jetzt bekannt wurde, bereits am Samstag in einem Krankenhaus in Bonn. Er hatte über Jahrzehnte die Politik der Freidemokraten mitgeprägt. Bundeskanzlerin Merkel würdigte ihn als herausragenden Liberalen und Verfechter der sozialen Marktwirtschaft.