HSH Grünes Licht für höhere Vorstandsgehälter

Die krisengeschüttelte HSH Nordbank kann neue Topmanager mit höheren Vergütungen werben. Der Hamburger Senat gab am Dienstag seine Zustimmung für ein vom Aufsichtsrat vorgeschlagenes Gehaltsmodell. Damit kann die wegen staatlicher Finanzhilfe geltende Gehaltsobergrenze für Vorstände von 500.000 Euro im Jahr aufgeweicht werden.