Bildungsmisere Schlechte Bildung kostet Billionen

Wegen einer Vielzahl schlecht gebildeter Schüler geht Deutschland einer Studie zufolge enormes Wachstumspotenzial verloren. Die Folgekosten unzureichender Bildung durch entgangenes Wirtschaftswachstum summieren sich laut Bertelsmann Stiftung während der kommenden 80 Jahre auf rund 2,8 Billionen Euro.