US-Hochschulen Millionenlohn für Uni-Kapitäne

Eine Privatuni in Amerika zu führen ist ein einträgliches Geschäft. 23 US-Hochschulchefs sind Gehaltsmillionäre, die Topverdienerin kommt gar auf 1,6 Millionen Dollar jährlich. Da kann kein deutscher Rektor mithalten. Armut bricht hierzulande bei Gehältern um die 100.000 Euro und üppigen Beamtenpensionen trotzdem nicht aus.