Arbeitsrecht Vorsicht, Frikadellenfalle!

Die Kündigung einer Sekretärin, die ein Frikadellenbrötchen stibitzte, sorgt bundesweit für Empörung. Vielleicht zu Unrecht. Arbeitsrechtler Stefan Röhrborn kritisiert generell eine "gewisse Selbstbedienungsmentalität" in deutschen Firmen. Im Gespräch mit manager-magazin.de sagt der Fachanwalt, warum das Argument "Ich arbeite hier so hart" kein Grund für Diebstahl ist.