Mercedes-Benz Trettin folgt auf Schmidt

Peter Alexander Trettin ist bei Mercedes Benz neuer Leiter für den Verkauf in den Regionen Zentral- und Osteuropa, Afrika und Asien. Trettin folgt auf Joachim Schmidt, der kürzlich zum Vertriebschef von Mercedes Benz aufgestiegen ist.

Frankfurt am Main - Die Neubesetzung des Vertriebschefs zieht beim Autobauer Mercedes-Benz weitere personelle Veränderungen nach sich. Ab 1. Oktober werde Peter Alexander Trettin den Verkauf in den Regionen Zentral- und Osteuropa, Afrika und Asien verantworten, teilte Daimler am Donnerstag mit.

Der bislang für Deutschland zuständige Manager folge damit Joachim Schmidt nach, der unlängst zum neuen obersten Vertriebschef ernannt worden war.

Die Personalveränderungen erfolgen mitten in der schärfsten Absatzkrise seit Jahrzehnten, die Daimler  und BMW  härter zusetzt als etwa dem Konkurrenten Audi . Anfang September hatte Trettins Vorgänger Schmidt jedoch verkündet, dass in den kommenden Monaten mit höheren Verkaufszahlen zu rechnen sei.

manager-magazin.de mit Material von reuters

Mehr lesen über Verwandte Artikel