Lothar Späth "Gründerszene ist sehr unterentwickelt"

Lothar Späth, zuletzt Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Investmentbank Merrill Lynch in Deutschland und Österreich, hat einen neuen Job. Der 71-Jährige verrät im Interview mit manager-magazin.de, warum er seit Kurzem die Stuttgarter Grazia Equity bei der Entwicklung und Finanzierung von Unternehmen berät.
Von Claus G. Schmalholz
Mehr lesen über