Seit 2006 Jeder zweite Dax-Vorstand musste gehen

Der Chefsessel als Schleudersitz: Jeder zweite Vorstand eines Dax-Unternehmens hat seit Anfang 2006 seinen Posten räumen müssen. Damit setzt sich der Trend zu steigender Fluktuation in den Führungsetagen fort. Vorstandsvorsitzende sind einer Studie zufolge weniger häufig vom Stühlerücken betroffen als ihre Kollegen.