Sonntag, 20. Oktober 2019

Internate Urspringschule

Privates evangelisches Landerziehungsheim in Baden-Württemberg

Profil

Evangelisches Landerziehungsheim in freier Trägerschaft. Auf dem Gelände des Klosters Urspring wird in der Tradition der Landerziehungsheime erzogen. Ab der 8. Klasse können die Mädchen und Jungen zusätzlich einen von vier Handwerksberufen erlernen und mit einer Gesellenprüfung abschließen.

Das Internat ist seit Mitte der 90er Jahre ein vom Deutschen Basketballbund offiziell anerkanntes Basketball-Internat. Die Internatsmannschaft wurde zuletzt Deutscher Meister in der neu eingeführten NBBL (Nachwuchs Basketball Bundesliga). Zu den bekanntesten Absolventen zählt der Journalist und Autor Ulrich Wickert.

Urspringschule
Kontakt

www.urspringschule.de
info@urspringschule.de

Urspringschule
89601 Schelklingen
Telefon: 07394 246-11
Fax: 07394 246-60

Daten und Fakten

  • Klassenstärke: 16 bis 24 Schüler
  • Internatsschüler: 140
  • Tagesschüler: 140
  • Konfession: keine Beschränkung
  • Kooperationen/Partnerschulen:
    • Partnerschulen in Belgien, England, Italien, Norwegen, Slowenien und Ungarn (Comenius Projekt der EU) und China
  • Freizeitangebote:
    • Chor, Theater, Werkstätten (Schneiderei, Schreinerei, Töpferei), Schuldisco, Basketball, Fußball, Handball, Hockey, Leichtathletik, Reiten, Tischtennis, Volleyball
  • Besonderheiten:
    • Grundschule (3. und 4. Klasse), begleitende Berufsausbildung(Maßschneider/in, Schreiner/in, Feinmechaniker/in, Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff und Kautschuktechnik), anerkanntes Basketball-Internat, spezieller Förderunterricht, Internatsfeuerwehr
  • Abschluss: Abitur und Gesellenbrief
  • Kosten:
    • 2300 Euro monatlich

© manager magazin 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung