Sonntag, 18. August 2019

Internate Schule Birklehof

Privates Landerziehungsheim im Südschwarzwald

Profil

Das vom bekannten deutschen Pädagogen Kurt Hahn (1886 - 1974) im Jahr 1932 gegründete Internat verfolgt einen hohen akademischen Anspruch und möchte "moderne Humanisten" erziehen. Die Schule begleitet Schüler von der 5. Klasse bis zum Abitur. Zum ganzheitlichen Erziehungskonzept gehört die individuelle Förderung genauso wie das Erlernen von Schlüsselqualifikationen beispielsweise in Gemeinschafts- und Sozialdiensten oder Schülerhilfsprojekten.

Intensivunterricht gibt es in den sogenannten Birklehof-Fächern (Spielstunden, Bläserklassen, IT-Unterricht, Outdoorsport, Drama), über 30 AGs ergänzen das Freizeitangebot. Weitere schulische Schwerpunkte liegen in Sprachen und Naturwissenschaften.

Kontakt

www.birklehof.de

D-79856 Hinterzarten
Telefon: 07652 122-0
Fax: 07652 122-23

Daten & Fakten

  • Klassenstärke: 15 bis 24
  • Internatsschüler: 160
  • Tagesschüler: 60
  • Konfession: nicht gebunden
  • Kooperationen/Partnerschulen:
    • Austauschprogramme mit über 60 Schulen in Frankreich, Großbritannien, USA, Kanada, Peru, Australien, Neuseeland, Indien, Oman, Kenia, Südafrika (Mitglied im internationalen Schulverbund Round Square Conference)
  • Freizeitangebote:
    • Gesangs- und Instrumentalunterricht, Musiktheater, Chor, Orchester, Band, Theater, Tanztheater, Literaturwerkstatt, Fotografie, Videowerkstatt, Töpfern, Schreinern, Mountainbiken, Skifahren, Joggen, Klettern, Hockey, Badminton, Basketball, Volleyball, Fußball, Handball, Schwimmen, Tischtennis, Reiten, Teamtraining, Biologieforschungsgruppe, Börse und Wirtschaft
  • Besonderheiten:
    • Ganzheitliches Erziehungsprogramm, Mentorenprogramm, spezielles Unterstufenkonzept, Erweiterungsunterricht ab der 5. Klasse (zum Beispiel IT-Unterricht, Instrumentalunterricht Begabtenförderung, Legasthenikerbetreuung), Intranet und Internet in allen Räumen, Sprachen: Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Französisch, Latein, Altgriechisch, (Musik-) Stipendien, Betriebspraktikum, Hausaufgabenbetreuung, Konzentrations- und Entspannungstraining, Schülermitverantwortung, Gemeinschafts- und Sozialdienste; Schülerhilfsprojekt in der Sahelzone
  • Abschluss: Abitur
  • Kosten:
    • 5. bis 10. Klasse: 2360 Euro monatlich
    • 11. bis 13. Klasse: 2385 bis 2635 Euro monatlich
    • 400 Euro Aufnahmegebühr

© manager magazin 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung