VW-Affäre Das Schweigen der Lämmer

In der BGH-Revison gegen Ex-VW-Betriebsratschefs Klaus Volkert und Ex-Personalmanager Klaus-Joachim Gebauer hat die Bundesanwaltschaft eine härtere Strafe gefordert. Die Verteidiger dagegen verlangen eine Aufhebung des Urteils. Volkert und Gebauer äußerten sich nicht zur Sache.