Aufstieg Karrierefalle Web

Wer allzu freizügig persönliche Daten und Details auf sozialen Netzwerken im Internet preisgibt, gefährdet seine Karriere. Denn über ein Viertel aller deutschen Unternehmen scannt das Web unterdessen systematisch bei der Vorauswahl von Bewerbern. Die beliebtesten Quellen: Xing, Facebook und StudiVZ.
Mehr lesen über