Eon-Aufsteiger Teyssen Fachmann, Frontkämpfer, Fußballfan

Johannes Teyssen wird Chef von Eon. Er folgt im Mai 2010 auf Wulf Bernotat. Der Jurist Teyssen krönt damit sein Berufsleben, das er ausschließlich bei dem Energieversorger und dessen Vorgängern verbracht hat. Branchenkenner trauen dem Vater von vier Kindern zu, der neue Frontmann der deutschen Energiewirtschaft zu werden.