Aer Lingus Christoph Müller geht an Bord

Die irische Fluggesellschaft Aer Lingus hat den Deutschen Christoph Müller auf den Chefsessel berufen. Müller muss die Airline aus den roten Zahlen navigieren und sich auf erneute Übernahmeversuche durch den Konkurrenten Ryanair vorbereiten. Der kommentierte die Personalie auf gewohnt boshafte Weise.
Mehr lesen über