RAG-Stiftung Günter Schlatter wird Finanzchef

Die RAG-Stiftung hat Günter Schlatter zum Finanzvorstand berufen. Der 68-Jährige wird bei der Steinkohlestiftung Nachfolger des zurückgetretenen Gustav Adolf Schröder.

Essen - Schröder hatte den Posten des Finanzchefs Ende April vorzeitig abgegeben. Gegen ihn laufen staatsanwaltschaftliche Ermittlungen in Zusammenhang mit der Affäre um die umstrittenen Beraterverträge der Sparkasse Köln/Bonn.

Schlatter ist gelernter Versicherungskaufmann und war bis März 2006 Vorstandschef der Provinzial Rheinland Versicherungen. In den 80er Jahren war er Mitglied des Deutschen Bundestages und gehörte dem Finanzausschuss an.

manager-magazin.de