Postbank-Chef Klein tritt ab

Wolfgang Klein, der Chef der Postbank, räumt seinen Posten. Sein Mandat endet "aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige Geschäftspolitik des Instituts" zum 30. Juni. Ein neuer Lenker für das Institut, an dem die Deutsche Bank inzwischen die Sperrminorität von 25 Prozent plus einer Aktie hält, steht bereits fest.