Sandra Lüth Deutschlands jüngste Börsenchefin

Das hektische Börsengeschehen auf dem Parkett hat Sandra Lüth nie kennengelernt. Dafür ist sie mit ihren 32 Jahren zu jung. Dennoch gehört die Wirtschaftsjuristin zur Führungsriege des deutschen Börsenhandels: Seit Anfang März ist sie Geschäftsführerin der Börse in Hannover - und damit Deutschlands jüngste Börsenchefin.