Deutsche Bank Kirch scheitert mit Milliardenklage

Ex-Medienmogul Leo Kirch hat im Streit gegen die Deutsche Bank eine Schlappe hinnehmen müssen. Das Landgericht München lehnte eine Schadenersatzklage über zwei Milliarden Euro ab. Kirchs Anwälte werden "höchstwahrscheinlich" in Berufung gehen.