Deutsche Bank Ackermanns Zehntel

Josef Ackermann ist nicht mehr der Gehaltsprimus im Dax. Mit knapp 1,4 Millionen Euro reduzierten sich 2008 seine Bezüge im Vergleich zum Vorjahr um rund 90 Prozent. Nun nimmt der Schweizer gut ein Jahr vor seinem Abschied von der Spitze der Deutschen Bank sein letztes Projekt in Angriff - die Rettung der beruflichen Lebensleistung.
Von Arne Stuhr