UBS Wechsel im Verwaltungsrat

Bei der krisengeschüttelten Schweizer Großbank UBS geht das Stühlerücken weiter: Nach einem neuen Konzernchef und Präsidenten sollen jetzt auch drei Verwaltungsräte ersetzt werden.

Zürich - Auf der Generalversammlung vom 15. April sollen ABB-Finanzchef Michel Demare, Zurich Financial Services-Risikochef Axel Lehmann und die frühere Finanzchefin des britischen Hypothekenfinanzierers Northern Rock , Ann Godbehere, in das Aufsichtsgremium gewählt werden.

Austreten werden UBS-Angaben vom Montag zufolge dagegen Ernesto Bertarelli, Gabrielle Kaufmann-Kohler und Joerg Wolle.

Die Bank hatte bereits angekündigt, dass der frühere Schweizer Finanzminister Kaspar Villiger anstelle von Peter Kurer neuer Präsident werden soll.

Zusammen mit dem neuen Konzernchef Oswald Grübel soll er die Führung der mit einem Steuerverfahren in den USA konfrontierten und an Ertragsproblemen leidenden UBS übernehmen.

manager-magazin.de mit Material von reuters