Werner Brandt SAP-Finanzchef verlängert bis 2013

Bei Analysten war SAP-Finanzchef Werner Brandt in der Vergangenheit in die Kritik geraten. Gleichwohl verlängert sein Arbeitgeber den Vertrag vorzeitig um weitere vier Jahre bis 2013.

Frankfurt am Main - Die Walldorfer Softwareschmiede SAP  behält ihren Finanzchef Werner Brandt weitere vier Jahre. Der Vertrag mit dem Manager sei vorzeitig bis 2013 verlängert worden, sagte ein Konzernsprecher am Samstag der Nachrichtenagentur Reuters.

Er bestätigte damit einen Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Brandt war in der Vergangenheit bei einigen Analysten in die Kritik geraten. Sie machten ihn mit dafür verantwortlich, dass der Konzern in etlichen Geschäftsquartalen die Erwartungen der Finanzmärkte verfehlt hatte. Brandt ist seit Februar 2001 bei SAP.

manager-magazin.de mit Material von reuters

Mehr lesen über