Goldman Sachs Winkelried legt Ämter nieder

Jon Winkelried, Vorsitzender und Co-Chief Operating Officer der Investmentbank Goldman Sachs, legt seine Ämter bis Ende März nieder. Dies gab Goldman Sachs bekannt. Er werde aber weiterhin als Senior Director dem Unternehmen angehören.

New York - Winkelried ist seit 1982 im Unternehmen und seit Juni 2006 President und Co-Chief Operating Officer sowie Board-Mitglied. Davor hat er im Laufe der Zeit viele verschiedene Rollen in dem Unternehmen ausgeübt.

Bbeispielsweise war er Co-Leiter des Bereichs Investment Banking und Co-Leiter des Geschäftsbereichs Fixed Income, Currency and Commodities. Winkelried wird dem Unternehmen jedoch weiterhin als Senior Director angehören.

"Jon Winkelried hat beim Aufbau und Ausbau vieler unserer weltweiten Franchises eine wichtige Rolle gespielt", erklärte Lloyd C. Blankfein, Chairman und CEO von Goldman Sachs. Er habe als Berater, Finanzgeber und Mitinvestor zur Entwicklung der weltweiten Strategie des Unternehmens beigetragen. "Wir freuen uns darauf, seinen Rat in seiner Funktion als Senior Director des Unternehmens weiterhin in Anspruch zu nehmen".

manager-magazin.de mit Material von ddp

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.