Rio Tinto Leng hat keine Lust mehr

Der australisch-britische Bergbaukonzern Rio Tinto hat den geplanten Wechsel an der Spitze seines Direktoriums abgeblasen. Jim Leng, der erst vor drei Wochen berufen wurde, hat es sich nun anders überlegt und will den Posten doch nicht antreten.
Mehr lesen über