BMW-Designchef Das Ende der Ära Bangle

BMW hat einen neuen Chefdesigner: Adrian van Hooydonk, bisher verantwortlich für die Gestaltung der Kernmarke, löst seinen bisherigen Vorgesetzten Christopher Bangle ab. Der 52-jährige Amerikaner leitete über 16 Jahre die Design-Entwicklung des Konzerns und war unter anderem Erfinder des umstrittenen "Bangle-Bürzels".