Neuer Betrugsfall Bernard Madoff II.

In den USA gibt es offensichtlich einen zweiten Fall Madoff. Ein Wall-Street-Händler soll ein 50-Millionen-Dollar-Schneeballsystem betrieben haben. Auch von Bernard Madoff selbst gibt es Neuigkeiten: Im Schreibtisch des Wall-Street-Veteranen lagen Schecks über insgesamt 173 Millionen Dollar. Für wen die wohl waren?