Trotz Krise Merrill-Chef will zehn Millionen Dollar

John Thain fordert für das abgelaufene Krisenjahr einen saftigen Bonus. Zehn Millionen Dollar verlangt der Merrill-Lynch-Chef, schließlich, so Thain, habe er die Bank vor einer noch größeren Krise bewahrt. Merrill Lynch gehört mit Abschreibungen von rund 40 Milliarden Dollar zu den größten Verlierern der Finanzkrise.