Reichste Inder "Schmerzhafte Zeiten für Tycoons"

200 Milliarden Dollar haben die 40 reichsten Inder nach Berechnungen des US-Finanzmagazins Forbes im Zuge der Finanzkrise verloren. Teilweise büßten die Superreichen über 70 Prozent ihres Vermögens ein, Stahl-Tycoon Lakshmi Mittal wurde von Platz 1 der Liste verdrängt.
Verwandte Artikel