Manfred Balz Später Karriereschub

Der Chefjustiziar der Telekom, Manfred Balz, konnte sich eigentlich schon fast auf den Ruhestand vorbereiten. Doch die Serie von Datenpannen bescherte ihm einen späten Karriereschub. Der Aufsichtsrat berief den erfahrenen Juristen in der vergangenen Woche in den Vorstand, wo er für Datenschutz und Recht zuständig sein wird.