Standort D Viel Arbeit, viel Urlaub

Eine groß angelegte Studie belegt: In kaum einem anderen EU-Land arbeiten die Menschen länger als in der Bundesrepublik. Allein in den vergangenen fünf Jahren hat sich die reale Wochenarbeitszeit um knapp 9 Prozent erhöht, 41,1 Stunden beträgt sie aktuell. Auf der anderen Seite haben Deutsche auch am meisten Ferien.