Usain Bolt 50.000 Dollar pro Sekunde

Der Wundersprinter Usain Bolt läuft nach den Olympischen Spielen auch in finanzieller Hinsicht allen Weltklasseathleten davon. Der 22-jährige Jamaikaner braucht kaum 30 Sekunden zu arbeiten, um mit seinen geplanten Auftritten in Zürich, Lausanne und Brüssel rund 1,5 Millionen Dollar zu verdienen.