SachsenLB Razzien bei Ex-Vorständen

Polizei und Staatsanwaltschaft haben Wohnungen und Büros ehemaliger Vorstände der SachsenLB durchsucht. Ihnen wird vorgeworfen, die Bank an den Rand des Ruins gebracht zu haben. "Es besteht der Verdacht, dass die ehemaligen Vorstände die Existenz der Bank aufs Spiel setzten", begründete die Staatsanwaltschaft die Razzien.