EADS Ermittlungsverfahren gegen Sperl

Die französische Justiz hat ein Ermittlungsverfahren gegen Andreas Sperl eingeleitet. Dem EADS-Manager wird die Beteiligung an Insidergeschäften bei dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern vorgeworfen.