Ex-Daewoo-Chef Erneut vor Gericht

Vor gut sechs Monaten wurde Kim Woo Choong begnadigt. Nun ist der zuvor zu zehn Jahren Haft verurteilte Ex-Chef des zusammengebrochenen Daewoo-Konzerns erneut angeklagt worden. Der einstige Vorzeigemanager soll Firmenvermögen versteckt haben.