Insiderverdacht Ex-Airbus-Chef bleibt in Gewahrsam

Gustav Humbert bleibt mindestens bis Mittwoch in Polizeigewahrsam. Der Ex-Airbus-Chef war am Montag wegen des Verdachts auf Insiderhandel festgenommen worden. Die Maßnahme wurde heute um 24 Stunden verlängert, verlautete aus Pariser Justizkreisen.